Deutsch-Französisches Forum

Zu Homepage

Téléphone : +33 (3) 90 22 15 00

ECAM Strasbourg-Europe

Stand A31

Die Ingenieurshochschule ECAM Strasbourg-Europa befindet sich im Herzen der europäischen Hauptstadt.
Die international ausgerichtete "Grande Ecole" bietet ein ideales Studienumfeld für Projekte und Teamarbeit.

Den 5-jährigen Studiengang schließen die Absolventen mit dem Ingenieursdiplom ECAM Arts&Métiers® ab und sind damit gut gerüstet für Tätigkeiten in Unternehmen-Industrie 4.0.

Der Studiengang ECAM Arts & Métiers®, der seit 1900 existiert, besteht aus hochtechnischen und naturwissenschaftlichen Kursen, die den Menschen ins Zentrum jeder Aktivität stellen.

Ein Auslandsaufenthalt im Laufe des Studiums ist obligatorisch. In Projektarbeiten mit verschiedenen Unternehmen und in verschiedenen Ländern können die Studenten ihren Studienverlauf individuell gestalten und sich so auf zahlreiche Tätigkeitsbereiche vorbereiten.

ECAM Strasbourg-Europe bildet zukünftige Führungskräfte aus, die sowohl interkulturelle als auch ethische Faktoren berücksichtigen.

Das Studienprogramm besteht aus:
> einer technischen multidisziplinären Ausbildung: Industrial Engineering, Materialwissenschaften und Werkstofftechnik, Informatik und Informationstechnologien, Maschinenbau und Energietechnik, Elektroingenieurwesen und Automatisierungs-Engineering

> einer starken internationalen Ausrichtung, vor allem zur wirtschaftlichen Rhein-Region (Deutschland und Schweiz) und technische Kurse in mehreren Sprachen.

> einer Pädagogik, die sich aufs Learning-by-Doing stützt, angereichert mit zahlreichen Kontaktmöglichkeiten zu Unternehmen (mehr als 300 Unternehmenspartnerschaften) durch Projekte und Praktika.

Zulassung:

• nach einem deutschen oder einem anderen ausländischen Abitur -> schriftliche Bewerbung und Auswahlgespräch

• nach einem BAC S direkt in den „Cursus Préparatoire avec Immersion à l’International“ (CPII) oder die „Classes préparatoires PSCI/PSI“ –> schriftliche Bewerbung und Auswahlgespräch

• Nach einer CPGE MP, PC, PT oder PSI; ATS; DUT MP, QLIO, GMP, GEII, GIM, SGM, GTE direkt in das 3. Studienjahr über einen „concours“ und Auswahlgespräch

In der Mitte Europas gelegen, bietet die Hochschule ein einmaliges sprachliches Umfeld: Deutsch und Englisch sind Teil des Studienalltags. Zusätzlich zu den Sprachkursen werden interkulturelle Kurse und technische Kurse angeboten, die in Fremdsprachen unterrichtet werden.

Ein mindestens 16wöchiger Auslandsaufenthalt ist im Studienplan fest vorgesehen: via Praktikum, Erasmus-Aufenthalt oder Doppeldiplom.

Der „Cursus Préparatoire avec Immersion à l’International »:
Dieses „Vorstudium“, das die ersten zwei der fünf Studienjahren bilden kann, erlaubt den Studenten ihre naturwissenschaftlichen und technischen Kenntnisse zu vertiefen und ihre internationalen Erfahrungen durch ein zweites Studienjahr in einer der zahlreichen Partnerhochschulen im europäischen Ausland zu erweitern.
Während der ganzen Zeit begleitet die Hochschule die Studenten in engem persönlichen Kontakt, damit diese nach dem Bestehen der ersten zwei Jahre (die Prüfungen finden durchgängig bzw. semesterweise statt) den Hauptstudiengang absolvieren können, um am Ende das Ingenieursdiplom ECAM Arts & Métiers® zu erwerben.

Employability:

97% der Absolventen finden eine Stelle in weniger als 6 Monaten
38% beginnen ihre Karriere im Ausland
(Promotion 2017 ECAM Strasbourg-Europe)

Hochschultyp
Grand École d'ingénieurs
Anzahl Studierende
431
Anzahl ausländische Studierende
9
Tätigkeitsbereich
Hauptaktivität:

Allgemeiner Ingenieurstudiengang ECAM Arts & Métiers®
Mehr infos auf unserer Website: www.ecam-strasbourg.eu
Partnerhochschulen
L'ECAM Strasbourg-Europe ist Mitglied der « Conférence des Grandes Ecoles » und der « FESIC ». Sie ist akkreditiert durch die „Commission des Titres d’ingénieur“ (CTI) und EUR-ACE.

Partner der Université de Strasbourg, der Hochschule Karlsruhe und der Hochschule Offenburg, und mehr als 30 anderer Hochschulen im Ausland.
Partnerunternehmen
Unternehmen
+300 Unternehmen, z.B. ALSTOM, BRUCKER BioSpin, CREDIT MUTUEL, DE DIETRICH, FAURECIA, GREENPRO, HAGER, HURON, HYPROMAT, KRONENBOURG, KUHN, LOHR, SOGEFI, MARS, OSRAM, PSA, SCHAEFFLER, SIDEL, SOCOMEC, SNCF, SOMETA, TOYOTA, USOCOME

Studien
Ingenieurwesen
Kontakt 1
ERGOUG Sonia
Position: responsable
Abteilung: admissions
2, rue de Madrid 67300 SCHILTIGHEIM
CS 20013
67012 STRASBOURG Cedex
Telefon: 0390402990
E-mail: admission@ecam-strasbourg.eu
Website: www.ecam-strasbourg.eu