Deutsch-Französisches Forum

Zu Homepage

Téléphone : +33 (3) 90 22 15 00

MESSE 2017

Rückblick auf ein erfolgreiches Wochenende!

Wir haben 6994 Besucher und 122 Aussteller aus Frankreich, Deutschland, Belgien, Luxemburg und Österreich, empfangen.

Danke an alle Teilnehmer und Aussteller, die zum Erfolg des 19. Deutsch-Französischen Forums beigetragen haben. 

Nächster Termin: 9. - 10 November 2018

Aussteller

Während Hochschuleinrichtungen ihr allgemeines Studienangebot sowie deutsch-französische und trinationale Studiengänge präsentieren, informieren Institutionen und öffentliche Einrichtungen die Besucher über ihre Aktivitäten und Fördermöglichkeiten.

Darüber hinaus wird Unternehmen die Chance geboten, ihre Tätigkeit und Personalarbeit vorzustellen sowie der Suche nach hochqualifizierten und international orientierten Praktikanten und Berufseinsteigern nachzugehen.

Werden Sie jetzt Aussteller und profitieren Sie von zahlreichen weiteren Vorteilen, die Ihnen das Deutsch-Französische Forum bietet!

Mehr

In Zusammenarbeit mit

                         

Stellen - Praktika

Praktikum

Praktikum im Generalsekretariat und im Referat „Kommunikation und Veranstaltungen“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW)

Verwaltungen - Organisationen - Institutionen

Mehr

Finanzielle Unterstützung

Um das gesamte Studium oder einen Auslandsaufenthalt zu finanzieren…

Mehr

Studienführer

Detaillierte Information zu den von der DFH geförderten Studiengängen (Bewerbungsfristen, Studienvoraussetzungen, Studienverlauf, Ansprechpartner etc.)

Mehr

DIE deutsch-französische Hochschulstudienmesse

En savoir plus

6994 Besucher
122 Aussteller
101 Hochschulen und Universitäten

Mit französischer, deutscher, luxemburgischer, belgischer, schweizer und österreichischer Teilnahme

Kostenlose Vorträge und Workshops

En savoir plus

Blog

Anerkennung französischer Hochschulabschlüsse in Deutschland

Bei der Anerkennung von in Deutschland erbrachten Studienleistungen und deutschen Diplomen in Frankreich ist zu unterscheiden:
A) Anerkennung der deutschen Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) für die Zulassung zum ersten Studienjahr in Frankreich
mehr.....

Acht Schritte nach Deutschland

Deutschland gehört zu den beliebtesten Studienorten für internationale Studierende. Wer an einer deutschen Hochschule studieren oder forschen möchte, hat zunächst viele Fragen. Hier erfahren Sie die 8 wichtigsten Schritte zu einem erfolgreichen Studienaufenthalt in Deutschland.

Studieren in Deutschland

Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, wo Sie den passenden Studiengang finden und wie Sie Ihr Studium finanzieren können – hier finden Sie alle notwendigen Informationen.

Neuer Präsident

Prof. Dr. Olivier Mentz, seit 2004 Professor für französische Sprache, Literatur und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg, ist der neue Präsident des Deutsch-Französiches Forums.

Grenzüberschreitende Tram von Straßburg nach Kehl

Nach über zehn Jahren Planung ist die grenzüberschreitende Tram endlich in Umlauf! Der Bau von zwei Brücken und 2,7 Kilometer  Schienen waren notwendig, damit die Tram über den Rhein bis nach Kehl fahren kann. Dieses grenzüberschreitende Projekt wird als Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft gefeiert und brachte politische und europäische Berühmtheiten anlässlich seiner Einweihung zusammen.

Ratgeber für den Alltag in Deuschland

Das Zentrum für europäischen Verbraucherschutz e.V. hat einen Ratgeber erstellt, der alle Auskünfte über einen Aufenthalt in Frankreich beinhaltet. Ob Student, Praktikant oder Auswanderer, dieser Ratgeber enthält alle praktischen und administrativen Informationen für ein gelungenes Auslandserlebnis!

Schaut gerne rein!

Der Lieu d'Europe in Straß

Seit 2014 ist in Straßburg ein Ort angesiedelt, offen für alle, mit dem Ziel die Europäische Unionsbürgerschaft zu fördern. Der Lieu d'Europe beinhaltet eine Dauerausstellung über Europa und die europäischen Institutionen in Straßburg und ein offizielles Informationszentrum der Europäischen Union wo jeder sich in verschiedenen Sprachen informieren kann. Des Weiteren werden das ganze Jahr über verschiedene Kunstaustellungen, Workshops und weitere Veranstaltungen rund um Europa organisiert.

Das Gebäude selbst ist auch den Umweg wert: eine Villa aus dem 18. Jahrhundert mit einem prachtvollen Garten!

Erasmus wird 30 Jahre alt!

Am 13. und 14. Oktober feiert Erasmus seinen 30. Geburtstag. 33 Länder und rund 3.000 Einrichtungen machen bei dem wohl erfolgreichsten Programm der Europäischen Union mit! Deutschland und Frankreich sind ganz oben auf der Rangliste: Deutschland ist das zweite und Frankreich das dritte Land, dass am meisten Teilnehmer empfängt und Frankreich ist das zweite Land und Deutschland das dritte Land, dass am meisten Abreisen ins Ausland zählt.

Alles Gute zum Geburtstag, auf das noch viele Europäer dank dir Reisen werden!

Erweiterung des UNESCO-Welterbe!

Während der 41. Sitzung des UNESCO-Welterbekomitees vom 2. bis 12. Juli in Krakau (Polen) wurden Neueinschreibungen und Erweiterungen des UNESCO-Welterbe beschlossen.

Du hast noch keine Pläne für die Sommerferien? Dann besuch die neuen Welterbestätten in Deutschland und Frankreich wie die Straßburger Neustadt, Höhlen und Eiszeitkunst im Schwäbischen Jura oder die Bauhaus Stätten in Dessau und Bernau.

Weitere Informationen sowie sämtliche Neueinschreibungen und Erweiterungen findest du unter: www.unesco.de/kultur/welterbe/welterbekomitee-2017/neueinschreibungen.html

Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage !

Wir freuen uns Ihnen unsere neue Website vorstellen zu dürfen. Neben den altbekannten Informationen, gibt es Neuigkeiten wie die Video-Funktion zu entdecken.

Besuchen Sie unsere neue Homepage und geben Sie uns ein Feedback !

Kontakt

Unser Büro

8 rue des Écrivains 67000 Strasbourg

Kontakt

Folgen Sie uns auf Facebook!