Deutsch-Französisches Forum

Zu Homepage

Téléphone : +33 (3) 90 22 15 00

Universität Siegen

Stand B18

B.A. Europäische Wirtschaftskommunikation
Licence LEA Langues, communication et commerce européens

Der binationale B.A. „Europäische Wirtschaftskommunikation - Langues, communication et commerce européens“ ist ein sechssemestriges Studienprogramm der Universitäten Siegen und Orléans.
Gefördert durch die Deutsch-Französische-Hochschule studieren die Teilnehmer(innen) im Wechsel an den Standorten Siegen und Orléans. Das Studium setzt sich aus den Bereichen Angewandte Sprachwissenschaft, Fremdsprachen (Französisch, Englisch) und Wirtschaftswissenschaften zusammen. Die Studierenden erwerben vertiefte Kenntnisse der Sprache, Kultur und Wirtschaft des Nachbarlandes Frankreich, erforschen den Umgang mit Sprache und Kommunikation in fachlichen, organisationalen und interkulturellen Zusammenhängen und bereiten sich auf eine berufliche Zukunft in den Berufsfeldern Unternehmenskommunikation, Public Relations, Fortbildung und Personalarbeit oder auf ein anschließendes Masterstudium vor. Absolvent(inn)en des Studiengangs erwerben den deutsch-französischen Doppelabschluss Bachelor of Arts (B.A.) und Licence Langues Étrangères Appliquées (LEA).

Hochschultyp
Universität
Anzahl Studierende
18133
Anzahl ausländische Studierende
2307
Partnerhochschulen
Universität Orléans
Studien
Angewandte Fremdsprachen
Kontakt 1
Thörle Britta
Position: Universitätsprofessorin
Abteilung: Romanisches Seminar
Adolf-Reichwein-Str. 2
57076 Siegen
Telefon: +49(0)271/7403975
Fax: +49(0)271/7402692
E-mail: thoerle@romanistik.uni-siegen.de
Website: https://www.uni-siegen.de/phil/studium/studiengaenge/bachelor/ba_ewk/?lang=de
Kontakt 2
Groth Annika
Siegen
Telefon: 0271 7402549
E-mail: groth@romanistik.uni-siegen.de